Nigeria: Die Exekutive kündigt die Ausbildung von einer Million Softwareentwicklern in den nächsten 18 Monaten an.

Im Auftrag der nigerianischen Regierung wird die NITDA ein Ausbildungsprogramm zur Entwicklung der digitalen Wirtschaft umsetzen. Durch die Förderung der Ausbildung von 1 Million Entwicklern wird das Programm die Sicherheit und das Management von Software verbessern.

Weiterlesen

Kanada/Nachhaltige Entwicklung: Nach dem Strategieplan kommt der Aktionsplan

Die Universität von Montreal stellt diese Woche eine Reihe von Zielen und Maßnahmen vor, die ihre Strategie der nachhaltigen Entwicklung bis 2023 begleiten sollen.

Weiterlesen

Togo: DAGL wird innovative Projekte zum Schutz der Umwelt finanzieren

Mehrere Projekte zum Schutz und zur Erhaltung der Umwelt in der togoischen Hauptstadt Lomé werden vom District Autonome du Grand Lomé (DAGL) mit 35 Millionen FCFA finanziert. Diese Mittel werden im Rahmen der zweiten Auflage des Projektaufrufs für togoische Sportverbände und -vereine, die im Gebiet des Großraums Lomé tätig sind, bereitgestellt, den die Behörde für den Zeitraum vom 21. Juni bis 22. Juli 2022 veröffentlicht hat.

Weiterlesen

Benin/Act 5 of the winning trilogy Schools-Enterprises-Ministries: Towards a better availability of local skills in the energy sector

Die Minister Dona Jean-Claude HOUSSOU für Energie und Eleonore YAYI LADEKAN für Hochschulbildung und wissenschaftliche Forschung führten am Donnerstag, den 23. Juni 2022, auf dem Universitätscampus von Abomey-Calavi gemeinsam den Vorsitz bei Akt 5 der Trilogie Gagnante Écoles -Entreprises -Ministères. Diese Initiative des Energieministers zielt darauf ab, die Schule in das Unternehmen und das Unternehmen in die Schule zu bringen, um qualifizierte lokale Fachkräfte für den Energiesektor zu gewinnen.

Weiterlesen

EU will die Einhaltung von Regeln zur nachhaltigen Entwicklung in Handelsabkommen stärken

Laut einem neuen Ansatz, den die Europäische Kommission am Mittwoch (22. Juni) vorstellte, sollten Handelsabkommen Fragen der nachhaltigen Entwicklung stärker berücksichtigen und, wenn nötig, mit Sanktionen verbunden werden.

Weiterlesen

Frankreich/Marne-Montmirail. Dieser Verein kämpft gegen die Isolation unserer Senioren

13 Jahre gibt es die Dina bereits und die Arbeit geht nicht aus. Während der Generalversammlung wurde über die Dina in Montmirail berichtet.

Weiterlesen

Senegal/Istanbul-Forum: Senegalesische Kommunalpolitiker in der türkischen Schule

Die CimAfrique-Gruppe berät senegalesische Stadträte, damit sie die Möglichkeiten des Istanbul-Forums im August nutzen können.Istanbul, die zweitgrößte Stadt der Türkei, wird vom 21. bis 28. August 2022 das Forum über Entwicklungsstrategien und Ressourcenmobilisierung für lokale und regionale Gebietskörperschaften ausrichten.

Weiterlesen

Kanada/Die Stadt Sorel-Tracy belebt weiterhin die Stadtviertel

Mit den Freiluftveranstaltungen Mon quartier sur scène (Mein Viertel auf der Bühne) am Montag und La grande scène (Die große Bühne) am Mittwoch während des Sommers vom 27. Juni bis zum 17. August setzt das Freizeitamt der Stadt Sorel-Tracy seine Tradition fort, die vier Ecken der Stadtverwaltung zu beleben.

Weiterlesen

Marokko/Wirtschaftsentwicklung: Weltbank stellt 250 Millionen US-Dollar für den Nordosten Marokkos bereit

Das Kuratorium der Weltbank genehmigte heute die Bereitstellung von 250 Mio. USD für das Projekt zur wirtschaftlichen Entwicklung des Nordostens von Marokko.

Weiterlesen

Frankreich/Bildung für nachhaltige Entwicklung: Auray schaltet einen Gang höher

Der Bezirk Auray (Morbihan) hat am Dienstag, den 21. Juni 2022, das E3D-Label (Établissement en démarche de développement durable) erhalten. Es ist das erste Gebiet in der Akademie Rennes, das diese Auszeichnung erhält.

Weiterlesen

Mauritius/Nachhaltige Entwicklung: Eine Online-Plattform für den Austausch von Akteuren der Kreislaufwirtschaft

Weder an Bewusstsein für die Notwendigkeit eines Entwicklungsmodells, das weder dem Menschen noch seiner Umwelt schadet, noch an Initiativen, dieses Konzept in die Tat umzusetzen, mangelt es auf der Ebene des öffentlichen und privaten Sektors. Noch weniger ist die Entschlossenheit vorhanden, das bisher Erreichte zu verbessern. Was fehlt, ist eine Plattform, auf der sich alle Akteure, die sich für dieses Entwicklungsmodell engagieren, treffen, austauschen und sich bewusst machen können, was es bereits gibt.

Weiterlesen

Benin/Verbesserung der Diagnose und der Patientenversorgung: Die Dialyse- und CT-Einheiten des CHUD Borgou-Alibori eingeweiht

Gesundheitsminister Prof. Benjamin HOUNKPATIN weihte am Freitag, den 24. Juni 2022, in Parakou die CT- und Dialyseeinheiten des Universitätskrankenhauses des Departements (CHUD) Borgou Alibori ein. Der Erste Vizepräsident der Nationalversammlung, Robert GBIAN, der Präfekt des Departements Borgou, Djibril MAMA CISSE, und mehrere politisch-administrative Behörden der Gemeinde Parakou nahmen an der Zeremonie teil.

Weiterlesen

Frankreich/Trégor-Guingamp-Paimpol: 15 maritime Projekte mit europäischer Unterstützung

In der Region Trégor-Guingamp-Paimpol werden 15 Projekte mit Bezug zum Meer von der EU mit 1,13 Mio. € unterstützt. Die Region kam am Donnerstag nach Ploubazlanec, um über diese zu sprechen.

Weiterlesen

Frankreich/ Regionaler Projektaufruf: "Kampf gegen prekäre Menstruation".

Die prekäre Menstruation stellt eine wichtige Herausforderung für die Solidarität und die öffentliche Gesundheit dar. Sie betrifft fast 2 Millionen Frauen, die vor allem aus finanziellen Gründen nur schwer oder gar nicht Zugang zu periodischen Schutzvorrichtungen haben. Um diese prekäre Situation zu bekämpfen, wird ein Aufruf zur Einreichung von Projekten gestartet. Die zweckgebundenen Mittel müssen für Frauen in prekären Situationen verwendet werden und können Maßnahmen zur Verteilung, zur Gesundheitserziehung, zur Vernetzung der Akteure und zur Projektentwicklung finanzieren.

Weiterlesen

Burkina/UNO-Habitat: Ein neuer Ansatz für eine bessere Stadtplanung und lokale Entwicklung

Am Donnerstag, den 23. Juni 2022, wurde in Ouagadougou ein technischer Workshop eröffnet, bei dem die Ergebnisse der Evaluierung der Instrumente für Stadtplanung und lokale Entwicklung ausgetauscht und die Internalisierung des NEXUS-Ansatzes bei der Konzeptualisierung der neuen Instrumente für Stadtplanung und lokale Entwicklung in Aussicht gestellt werden sollten. Die Eröffnungszeremonie dieses von UN-Habitat organisierten Workshops wurde vom Generalsekretär des Ministeriums für Städtebau, Landangelegenheiten und Wohnungsbau, Yacouba Dié, geleitet.

Weiterlesen

Belgien/Gemeinde Anderlecht legt Haushalt mit einem Defizit von 8,3 Millionen Euro vor

Die Gemeinde Anderlecht hat am Donnerstag einen Haushaltsentwurf mit einem spürbaren Defizit von 8,3 Millionen Euro vorgelegt. Das Schöffenkollegium kündigte im Anschluss einen Haushaltsplan an, um in den nächsten zwei Jahren zu einem ausgeglichenen Haushalt zurückzukehren.

Weiterlesen

Mali/Frauenförderung und lokale Entwicklung: Minusma unterstützt "Tedemte"-Frauen aus Tessalit dabei, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen

Die Frauenvereinigung "Tedemte" (der Tropfen auf Tamasheq) des Dorfes Amachach (Kreis Tessalit) erhielt am 6. Juni 2022 die Schlüssel zu ihrem neuen Gemüsegarten, der von der Minusma angelegt und ausgestattet wurde. Dieses Werk wird es ihnen ermöglichen, die Lebensbedingungen ihrer Familien und der Dorfbewohner zu verbessern.

Weiterlesen

Frankreich-Kanada/Kooperation Nouvelle-Aquitaine - Québec 2022-2024

Der neue Fahrplan zwischen der Region und der Generaldelegation von Québec schlägt sich in der Begleitung von Projekten zwischen den beiden Gebieten nieder. Vereine, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen oder Gebietskörperschaften können an diesem Kooperationsprogramm teilnehmen.

Weiterlesen

Elfenbeinküste/ Gemeinden zur Führungsrolle bei der Kindergesundheit aufgefordert

Die 18. Tagung der ivorischen Gesellschaft für Pädiatrie (SIP), die am Donnerstag, dem 23. Juni 2022, in Yamoussoukro eröffnet wurde, widmet sich dem Thema "Überleben des Kindes und Gesundheit der Gemeinschaft", um Wege zu finden, die Kapazitäten zu stärken und die Gemeinschaft für die Gesundheit des Kindes verantwortlich zu machen.

Weiterlesen

Frankreich/Hérouville-Saint-Clair. Fußball und berufliche Eingliederung: Partnerschaft unterzeichnet

Dies ist eine Premiere in Hérouville-Saint-Clair. Der Fußballverein und die École de la deuxième chance (E2C) haben am vergangenen Freitag eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet.

Weiterlesen
Gesponserter Inhalt